Startseite   Techniken   Atemtechniken

Atmen bedeutet Leben, mit dem ersten Atemzug treten wir ins Leben mit dem letzten verlassen wir es wieder.

Durch das Üben der Atemtechniken ist der Mensch in der Lage innerlich sehr starke Kräfte aufzubauen.

Diese Kräfte ermöglichen es uns Energien im Körper zu lenken, und auch gezielt bei Ausführung der

Hand oder Fußtechniken einzusetzen.

Nach asiatischer Lehre besitzt jeder Mensch drei Energiezentren, wobei das wichtigste drei Fingerbreit unter

dem Bauchnabel sitzt .Man kann sich diese Kraft wie eine Energiekugel vorstellen. Im Laufe unseres Lebens verbrauchen

wir diese Energie. Durch das Üben der korrekten Atemtechnik können wir diese Energie auffrischen und verstärken.

Dadurch kann man bis ins hohe Alter fit und vital bleiben.